Feb 182021
 

Am 26. März begleiten Sie Carl Ehrhard (weingut-carlehrhard.de) und Axel Kusch zur Winzer-Onlineprobe durch die Welt der Rieslingweine aus dem Rheingau.

Mehr über Winzer und Weingut lesen Sie hier.

 

„Diese Weine treiben uns stets in einen delikaten Wahnsinn.“
Restaurantführer Gault Millau 2020

 

2018 Rüdesheimer Kabinett Feinherb | Ortswein

Viel saftige CoxOrange-Apfel, etwas Muskat und Grapefruit. Dezent weiche Rosennote final und sehr saftig im Mund. Braucht etwas Entwicklungszeit, um das optimale Aroma zu erreichen. Nach ein paar Tagen im Kühlschrank kommen leichte Mango- und Bananen-Noten hinzu.

[PDF]

 

2018 Berg Roseneck Riesling „Ramstein“ | Urstück, trocken

Gleich zu Beginn wie ein saftiger, süßer Pfirsich und gelbe Kirschen, ein Hauch Vanille gesellt sich dazu und natürlich reichlich Zitronenfrische. Das Urstück Ramstein ist gut zugängig, mit einer leichten, spritzigen Art – und wird mit Entwicklungszeit immer eleganter und langlebiger. Final kommt ein Hauch von Zitronengras, Banane und ganz zart Basilikum dazu – eine geniale Vielfalt.

[PDF]

 

2019 Berg Roseneck Riesling Kabinett | fruchtsüß

Anfangs reines Zitrusaroma mit einem Hauch pinker Grapefruit. Im Mund dann durch die begleitende Süße sehr saftig mit viel Jonagold-Apfel und vollmundiger Ananas – ein wenig, als ob man in frisch gepflückte Trauben beißt. Im Nachhall kommen dann noch etwas Mandel/Nuss dazu und ein finaler Hauch Mandarine.

[PDF]

 

 

Onlineprobe Weingut Ehrhard, Rheingau
am Freitag, 26. März um 19 Uhr (Dauer ca. 90 min)

Paket 99,- € (Aktionspreis inkl. kostenloser Zustellung)
Der Preis gilt für ein Paket. Die Onlineprobe selbst ist für alle Paket-Bestellungen ohne Berechnung, eine gratis Zugabe von Wein Kusch.

Inhalt:2 Fl. Rüdesheimer Kabinett fh, 2 Fl. Roseneck QbA tr., 2 Fl. Roseneck Kabinett, Fetaoliven, Reggiano (wer mag, macht Schlachteplatte)

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)